1951   in Barcelona (Spanien) geboren.

 1958   Auswanderung nach São Paulo (Brasilien).

 1971   Abiturabschluss in Brasilien.

 1972   Einwanderung nach Deutschland. Seitdem wohnhaft in Freiburg im Breisgau (Deutschland).

 1973   Beginn Ausbildung in der IT-Branche und bis zur Rente in diesem Bereich tätig.

 2017   Ende des aktiven Erwerbslebens.

 

Meine künstlerischen Fähigkeiten habe ich autodidaktisch erworben. Den ersten Kontakt mit der Malerei bekam ich durch meinen Vater, dessen künstlerische Tätigkeiten mich von klein auf geprägt haben und mich bis heute begleiten.

Ich versuche, rhetorische oder philosophische Standpunkte zu vermeiden und so spontan auf die konkrete Welt blicken zu können, von der meine Inspiration ausgeht.

Mein Ausdruck entsteht aus der Beobachtung meiner unmittelbaren Umgebung: ein alter Baum in der Ferne, die Dekoration in einem Schaufenster, ein Schatten, eine Erinnerung an die Vergangenheit ... Das führt mich dazu, eine Vielzahl von Formen, Techniken, Materialien zu untersuchen und Motive, die die Säulen meiner Arbeit bilden, mit denen ich den Moment, das Hier und Jetzt zu verfolgen suche und erforsche, was ich in jedem Moment festhalten möchte.

 

Ausstellungen

2018   Haus der Kurseelsorge, Bad Krozingen

2020   Badische Kunstforum, Ebringen (Wegen Corona abgesagt)

2020   Internationale Kunstmesse, Art Endingen (Wegen Corona abgesagt)

2021   Internationale Kunstmesse, Art Endingen (Wegen Corona abgesagt)